Verein  für Gartenbau und Landespflege Neuensee e.V.                                                                       gegr.1887
Startseite Verein Jugendgruppe Aktuell Bildergalerie Links Impressum Datenschutzerklärung
Auszeichnungen für unser Dorf Neuensee in Zusammenarbeit mit dem Verein für Gartenbau und Landespflege Neuensee:
Jahr 1999: 2. Platz im Wettbewerb:                         “Unser Dorf hat Zukunft, unser Dorf soll schöner werden”                           auf Kreisebene, in der Kategorie 600 - 3000 Einwohner  (75 Punkte)                                     Preisübergabe in Staffelstein
Jahr 2001: 1. Platz im Wettbewerb:                         “Vorbildliche Baugebiete im Landkreis”                          “Lerchenstraße” und “Am Lindlein” in Neuensee                                     Preisverleihung in Marktzeuln
Ausgezeichnete Dörfer mit den Vorsitzenden uns ihren Gemeindevertretern
Geehrte Dörfer mit ihren Vertretern und Urkunden
Jahr 2002: 1. Platz im Wettbewerb:                         “Unser Dorf hat Zukunft, unser Dorf soll schöner werden”                           auf Kreisebene, in der Kategorie 600 - 3000 Einwohner                                      Preisverleihung in Altenkunstadt
Zahlreiche Neuenseer Gartenbauer bei der Auszeichnung der Ortschaft
Jahr 2003: 8. Platz im Wettbewerb:                         “Unser Dorf hat Zukunft, unser Dorf soll schöner werden”                           auf Bezirksebene, in der Kategorie 600 - 3000 Einwohner                                      Preisverleihung in Kulmbach
Landrat Reinhard Leutner, 1. Vors.Werner Schilling, Kassiererin Rosl Weiß, 2. Vors. Ingrid Krappmann, Kreisfachberater Josef Schröder, Gemeinderat Georg Kremer und Regierungspräsident Hans Angerer.
Jahr 2004: Auszeichnung im Wettbewerb:                         “Ein Dorf für Kinder” im Landkreis Lichtenfels                          “Kategorie III”                                  
Neuenseer Vereine mit Jugendarbeit
Jahr 2005: 2. Platz im Wettbewerb:                         “Unser Dorf hat Zukunft, unser Dorf soll schöner werden”                           auf Kreisebene, in der Kategorie 600 - 3000 Einwohner                                      Überreichung der Urkunde in Bad Staffelstein
Georg Fiedler, Bruno Sittig, Alois Hofmann, 1. Vors. Werner Schilling, Silvia Schilling und Tanja Dauer
Seitenanfang Seitenanfang